Berufsfachschule für Ernährung und Versorgung



Berufsfachschule für Ernährung und Versorgung









Ausbildung









Wir bilden im Vollzeitunterricht aus:



Staatlich geprüfte/r Helfer/innen für Ernährung und Versorgung








Ausbildungsdauer: 2 Jahre













Staatlich geprüfte/r Assistent/innen für Ernährung und Versorgung und Hauswirtschafter/innen





Ausbildungsdauer: 3 Jahre













Mit mittlerem Bildungsabschluss oder Realschulabschluss

ist eine Verkürzung der Ausbildung auf 2 Jahre möglich.















Berufliche Einsatzgebiete und Weiterbildung














Arbeitsmöglichkeiten bieten sich nach dem erfolgreichen Abschluss in Privathaushalten, Großbetrieben, hauswirtschaftlichen Dienstleistungsbetrieben und im Hotel- und Gaststättengewerbe.









Mit erfolgreichem Abschluss bieten sich außerdem eine Vielzahl an Weiterbildungsmöglichkeiten.














Ausbildungsinhalte seit September 2020





















Fachlicher Bereich


Allgemeinbildender Bereich








· Ernährung und Verpflegung

· Dienstleistungen und Service

· Betriebswirtschaftslehre

· Wohn- und Funktionsbereiche

· Personenbetreuung

· Textillehre



·Deutsch und Kommunikation

·Politik und Gesellschaft

·Religionslehre

·Sport

·Englisch

































Praktika




















10. Jahrgangsstufe















  • Eine Woche Praktikum in einem ausgesuchten Privathaushalt


  • Eine Woche Praktikum in einem Großbetrieb (Seniorenheim, Krankenhaus,...)




















11. & 12. Jahrgangsstufe















  • Die beiden Jahrgangsstufen werden ab Sep. 2021 dem neuen Lehrplan angepasst





















Prüfungen und mittlerer Schulabschluss









In der 11. Jahrgangsstufe erfolgt die fachliche Prüfung zum/zur Staatlich geprüfte/n Helfer/in für Ernährung und Versorgung.



Bei einer Gesamtdurchschnittsnote von mindestens 3,0 und ausreichenden Englischkenntnissen wird der mittlere Bildungsabschluss verliehen.







In der 12. Jahrgangsstufe wird die Abschlussprüfung zum/zur Staatlich geprüfte/n Assistent/in für Ernährung und Versorgung und Hauswirtschafter/in vom zuständigen Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten abgenommen.




















Bewerbung









Voraussetzungen:










- Beendete Vollzeitschulpflicht


- Bescheinigung über die Erstbelehrung nach § 43 IfSG (Gesundheitsamt)








Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:










Berufsfachschule für Ernährung und Versorgung

Lichtensteinstraße 12




86381 Krumbach
















Benötigte Unterlagen zur Anmeldung:












- Bewerbungsschreiben


- Lebenslauf


- Lichtbild





- Zwischenzeugnis bzw. letztes Zeugnis (Kopie)





Bitte geben Sie Ihre Unterlagen ohne Bewerbungsmappe ab.




Nach Eingang der Unterlagen werden Sie zu einem Vorstellungsgespräch an unserer Schule eingeladen.







Benötigte Unterlagen nach der Aufnahme:







- Erstbelehrung über das Infektionsschutzgesetz






Hinweise



Wichtige Informationen zum Corona-Virus:

Ab 22. Februar 2021 findet am Beruflichen Schulzentrum für folgende Klassen Präsenz-/Wechselunterricht nach Blockplan statt:
Abschlussklassen mit Abschluss bis 31. Juli, Verkürzer, BGJ-Zimmerer, BVK-k, BVJ-N, BIK.
Alle Schüler*innen werden via E-Mail verständigt.
Im Präsenzunterricht gilt Maskenpflicht.
Das Tragen von Alltagsmasken ist noch zulässig, dringend empfohlen wird jedoch das Tragen von sog. OP-Masken (mehrlagig).
Auch FFP2-Masken sind weiterhin zulässig.

Für alle anderen Klassen findet weiterhin Distanzunterricht "online" statt.

Distanzunterricht ist Unterricht nach Stundenplan mittels Videokonferenzen und Stillarbeitsphasen. Die Schüler*innen nehmen daran von zuhause oder vom Ausbildungsbetrieb aus online teil.

Beantwortung sämtlicher Fragen vom Katastrophenschutz Bayern zu Fahrgemeinschaften und vielen weiteren Themen

IHK - FAQ




---------------------------------

Neue Sprechzeiten der Schulpsychologischen Beratung

---------------------------------

Neu: Kooperation mit der Hochschule Kempten

---------------------------------

Projekt: Stärkung des konfessionellen Religionsunterrichts an beruflichen Schulen

---------------------------------












Aktuelle Berichte

Multimedia





Video Berufsfachschulen


Unsere Broschüre