Suchtprävention

Suchtprävention









Direkte Anlaufstellen zur

-> individuellen Klärung Ihres Anliegens bei

  • stoffgebundenen Süchten wie Alkohol, Tabak, illegalen Drogen
  • nicht-stoffgebundenen Süchten wie Ess-Störungen, Spielsucht









Koordinator für Suchtprävention

Jugendsozialarbeiter










Stefan Roth

Volker Witt
Zimmer: 205

E-Mail-Kontakt: rs@bsgz.de


Zimmer: 106

FON: 08221/27858-52

E-Mail-Kontakt: Volker.Witt@bsgz.de










Zielsetzung:




  • positive Beeinflussung Ihrer Lebensumstände
  • Vorbeugung von sozialen sowie persönlichen Schäden
  • Prävention bzw. Reduktion des Konsums
  • Stärkung der individuellen Kompetenzen, dass Abhängigkeiten vermieden werden







Schnittstellen und gemeinsame Arbeitsschwerpunkte zwischen dem Koordinator für Suchtprävention Stefan Roth und dem Jugendsozialarbeiter Volker Witt ermöglichen hierbei eine enge Verzahnung. Darüber hinaus findet bei Bedarf eine Kooperation mit anderen Stellen und öffentlichen Einrichtungen statt.










Hinweise









vom 09.10. - 16.10.2021






---------------------------------

Wichtige Informationen zum Corona-Virus:



Schüler*innen, die eine Testpflicht haben und sich nicht testen lassen, dürfen die Schule nicht betreten. Die Schulpflicht kann seit dem 6.10.2021 nunmehr nur im Präsenzunterricht erfüllt werden. Das bedeutet, dass diese Fehlzeiten, als unentschuldigte Fehltage zu behandeln sind. Diese werden mit einem Bußgeldverfahren durch das Landratsamt geahndet. Weitere Informationen finden Sie hier.

Ab dem 04. Oktober entfällt die Maskenpflicht nach Einnahme des Sitzplatzes. Ansonsten besteht im Inneren des Gebäudes weiterhin Maskenpflicht.


Es werden drei Mal pro Woche mit den Schülern Selbsttests durchgeführt.

Wichtige Informationen zum Schulstart 2021/22:
-> Anmeldeverfahren
-> Erster Schultag







---------------------------------


---------------------------------


---------------------------------



Aktuelle Berichte

Multimedia





Video Berufsfachschulen


Unsere Broschüre