x

x




Staatliches Berufliches Schulzentrum Günzburg







x

x



Artikelserien:

Artikel:


-Home AzubiT@lk
-Bürokaufleute in Hamburg
-Die KBO 12 A im Hochseilgarten




x

Hamburgfahrt der Klasse KBO 12 A
vom 15.06. bis 17.06.2012

x





x

























x



x


"Ready for take off"
- Bürokaufleute fliegen nach Hamburg -
xxx
xxx
Um 11:30 Uhr hieß es für die Klasse KBO 12 A der Berufsschule Krumbach „Ready for take off“. Die Fluggesellschaft „Avanti-Air“ brachte uns innerhalb 2 Stunden sicher nach Hamburg.
xxx
Kaum in Hamburg angekommen, ging es schon mit der S-Bahn in Richtung St. Pauli zu unserem „Kastanien Hotel“. Nach kurzer Besichtigung unserer Unterkunft holte uns der „Sebastian“ zur „Kieztour“ ab.
xxx
Die erste Station der zweistündigen Führung war die berühmte Esso Tankstelle in St. Pauli, vorbei am Spielbudenplatz, zur Davidwache über die Reeperbahn bis hin zur Herbertstraße.
xxx
xxx
xxx
xxx
Während der Führung erfuhren wir viel über die Geschichte Hamburgs und die Entstehung der Reeperbahn.
xxx
xxx
xxx
Wieder angekommen im Hotel machte sich ein Teil der Gruppe „schick“ für das Musical „Der König der Löwen“, während der Rest miteinander Chinesisch Essen ging.
xxx

xxx
Um 8:00 Uhr am nächsten Morgen klingelten die Wecker. Nach einem gemeinsamen Frühstück machten wir uns auf den Weg in Richtung Hafen, wo wir mit einem Doppeldeckerbus zur Stadtrundfahrt starteten.
Besonders hervorzuheben war der gesamte Hafen, der Jungfernstieg, das Hamburger Rathaus, der Michl und die Binnen- und Außenalster.
xxx
Nach einer kurzen Pause entschieden wir uns, die Hafenrundfahrt gleich anschließend an die Stadtrundfahrt zu machen, bevor uns das Wetter einen Strich durch die Rechnung machen konnte (Da wir teilweise nicht richtig Glück mit dem Wetter hatten – Hamburg halt )...
xxx
xxx
xxx
Danach war es für uns Mädels endlich soweit: „Shopping-Time“ war angesagt!!!! Dabei konnten wir die Innenstadt von Hamburg ein bisschen erkunden.
xxx
Hinterher machten wir uns auf den Weg zu einem gemeinsamen Essen. Unsere Wahl fiel auf ein kleines, traditionell italienisches Restaurant, wo alles rundum passte. Nach dem Essen ging es dann auf die Piste, um das Nachtleben in Hamburg zu erleben.
Am letzten Tag hatten wir die Möglichkeit den Fischmarkt zu besuchen, doch einige von uns schafften es nicht um 5 Uhr aufzustehen, da der Fischmarkt so früh beginnt.
xxx
Nachdem die „Frühaufsteher“ vom Markt zurückgekommen waren und wir allegefrühstückt hatten, ging es ins„Dungeon“, in die Speicherstadt von Hamburg. Dort wurde die Geschichte Hamburgs durch Schauspieler historisch und spannend dargestellt. Wir fürchteten uns schon im Fahrstuhl „des Grauens“, aber richtig gruselig war es im „Zuchthaus“. Der krönende Abschluss für uns alle war der „Sturz in die Hölle“!
xxx
Als wir wieder im Hotel angekommen waren und wir uns mit Obst gestärkt hatten, machten wir uns auf zum Flughafen und waren - zuhause angekommen- „Readyfor Football-Championship“.
xxxx
Schüler der Klasse KBO 12 A
Lehrkraft: W. Alterauge






x






Hauptstelle:



Außenstelle:



Am Stadtbach 5 

Tel.: 

08221-27858-0

Lichtensteinstraße 12

Tel.: 

08282/88160-0

89312 Günzburg 

Fax: 

08221-27858-50

86381 Krumbach

Fax: 

08282/88160-180


E-Mail: 

post-gz@bsgz.de


E-Mail: 

post-kru@bsgz.de
x